Unbekannter wollte Zehn Fahrräder anzünden

Veröffentlicht am 27.Mrz.2017 um 16:56 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Mrz.2017 um 16:56 Uhr

Symbolfoto; © bkpressebilder



Zehn Fahrräder hat ein Unbekannter am Freitag, gegen 20.00 Uhr, in der Bahnhofstraße in Gießen beinahe angezündet. Der Unbekannte hatte Benzin über die Räder geschüttet. Zeugen verhinderten, dass der Unbekannte die Sachen anzünden konnte. Der Täter soll nordafrikanisch aussehen und zwischen 175 und 180 Zentimeter groß sein. Er soll 20 bis 25 Jahre alt sein und einen Vollbart tragen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht an einem Feuerwehrfahrzeug: Blaulicht Gießen / Privat / bkpressebilder

Zuletzt geändert am: 27.Mrz.2017 um 16:56 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com