Sachbeschädigung vermutlich aufgeklärt 

Veröffentlicht am 31.Mrz.2017 um 14:55 Uhr | Zuletzt geändert am: 31.Mrz.2017 um 14:55 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Gießen: Offenbar zwei Sachbeschädigungen aufgeklärtEin 27 – Jähriger aus Gießen hat am späten Montagabend offenbar zwei Sachbeschädigungen begangen und dabei einen Schaden von über 1.000 Euro verursacht. Der Unbekannte, bei dem am Montagabend bei einem Alkoholtest der Wert von 2,8 Promille angezeigt wurde, hatte vermutlich mit einem Werbeschild im Seltersweg gegen eine Hauswand und einen Stromverteilerkasten geschlagen. Fast zur gleichen Zeit soll er gegen eine Tür eines Wohn- und Geschäftshauses getreten haben. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht Gießen: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 31.Mrz.2017 um 14:55 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com