Unfallfluchten in Gießen

Veröffentlicht am 04.Apr.2017 um 15:48 Uhr | Zuletzt geändert am: 04.Apr.2017 um 15:48 Uhr

Symbolfoto; © pattilabelle/Fotolia.com



Gießen: Unfallflucht in der Steinstraße

Mindestens 1.200 Euro hoch ist der Schaden, der am vergangenen Freitag, zwischen 07.30 und 18.00 Uhr, in der Steinstraße bei einem Unfall entstand. Ein Unbekannter hatte mit seinem Fahrzeug einen VW Polo beschädigt. Anschließend fuhr der Verursacher davon. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Gießen: Unfallflucht in der Troppauer Straße

In der Nacht zum Freitag kam es in der Troppauer Straße zu einer Unfallflucht. Dabei wurde ein dort abgestellter VW Passat beschädigt. Der „Verursacher“ fuhr dann davon und beging eine Unfallflucht. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Gießen: Unfallflucht in der Ringallee

Ein Opel Adam wurde Ende letzter Woche durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der Opel war am Freitagnachmittag im oberen Parkdeck abgestellt und an der vorderen linken Seite beschädigt. Der Schaden liegt bei mehreren Hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht: Symbolfoto; © pattilabelle/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 04.Apr.2017 um 15:48 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com