Unfallflucht mit Gelben Kennzeichen 

Veröffentlicht am 02.Mai.2017 um 18:50 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Mai.2017 um 18:50 Uhr



Am Samstag, gegen 12.30 Uhr, befuhr eine 42 – Jährige aus Weilburg mit ihrem braunen Renault Clio gg. 12:25 Uhr die Bundesstraße 49 aus Richtung Lahnau kommend, in Richtung Wettenberg. Der Clio befuhr in Höhe des Lahnfelddreiecks den rechten von zwei Fahrstreifen und wurde von zwei hintereinander fahrenden Fahrzeugen mit ausländischen, gelben Kennzeichen überholt. Von dem vorausfahrenden VW, Bus, T-Modell sei der Clio geschnitten worden. Der dahinter fahrende Pkw, Ford, in rot-brauner Farbe, älteres Model touchierte den Clio und beschädigte diesen an der Fahrerseite. Anschließend entfernten sich beide Fahrzeuge mit den gelben Kennzeichen unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden an dem Clio wird auf ca. 300,- Euro geschätzt. Hinweise zu dem Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555 entgegen.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com