48-jähriger Licher stieß frontal gegen einen Baum

Veröffentlicht am 04.Mai.2017 um 11:15 Uhr | Zuletzt geändert am: 04.Mai.2017 um 10:41 Uhr

Symbolfoto; © benjaminnolte/Fotolia.com



Glücklicherweise unverletzt konnte ein 48-jähriger Licher am Mittwochnachmittag nach einem Unfall aus seinem Opel aussteigen. Gegen 14.20 Uhr kam er auf der Landstraße 3131 zwischen Trais-Münzenberg und Muschenheim aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Opel stieß frontal gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Mit einem Schaden von etwa 5000 Euro musste der PKW nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Bildquelle:

  • Unfall: Symbolfoto; © benjaminnolte/Fotolia.com






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com