Fahrerin eines schwarzen Jaguar gesucht

Veröffentlicht am 22.Jun.2017 um 17:53 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Jun.2017 um 17:53 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Ein 18 – Jähriger Fußgänger wurde am Mittwochnachmittag in der Westanlage bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der aus Rockenberg stammende Fußgänger war auf dem Gehweg in Richtung Bahnhofstraßein Gießen unterwegs, als an der Einmündung zur Schanzenstraße ein schwarzer PKW der Marke Jaguar über den Gehweg fuhr und den 18-Jährigen am linken Bein leicht verletzte. Die Fahrerin des PKW hielt offenbar kurz an, entschuldigte sich und fuhr dann davon.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht Gießen: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 22.Jun.2017 um 17:53 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com