Offenbar Ford Mustang angezündet

Veröffentlicht am 26.Jun.2017 um 16:59 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Jun.2017 um 16:59 Uhr



Eine Brandstiftung wurde offensichtlich am späten Samstagabend in der Straße Am Hain in Rodheim-Bieber begangen. Zeugen hatten mitgeteilt, dass die Vorderseite eines Ford Mustang offenbar zunächst in Brand geriet. Die Flammen erfassten danach den gesamten PKW. Bei dem Feuer entstand in der Folge in Schaden von mehreren Zehntausend Euro. Zeugen, die am vergangenen Samstag, gegen 23.45 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com