Kontrollen in Buseck : Viele Handyverstöße und Gurtmuffel

Veröffentlicht am 28.Mrz.2019 um 15:35 Uhr | Zuletzt geändert am: 28.Mrz.2019 um 15:33 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen (ots) – 39 angehaltene Fahrzeuge und fast so viele Verstöße! Das Ergebnis einer weiteren Polizeikontrolle, die am Mittwoch, zwischen 08.30 und 14.30 Uhr, in der Nähe der Feuerwehr in Alten-Buseck durchgeführt wurde, zeigt auf, dass es viele der Auto- und Lastwagenfahrer nicht so genau mit den dem Gurtanlegen und dem Handy nahmen.


Bild: Polizei Mittelhessen

Insgesamt 31 Verstöße stellten die Beamten fest. Über die Hälfte davon (acht Gurt- und acht Handyverstöße) gingen auf das Konto der Gurtmuffel und der Handynutzer. Auch mit der Ladungssicherung nahmen es einige Kontrollierte nicht so genau.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com