Unbekannte gehen mit EC-Karte auf Shopping-Tour : 60-jährige um 2.000 Euro betrogen

Veröffentlicht am 29.Mrz.2019 um 17:45 Uhr | Zuletzt geändert am: 29.Mrz.2019 um 18:04 Uhr

Bild: Pixabay



Grünberg: Offenbar ihre PIN hat eine 60 – Jährige am letzten Samstag neben der EC-Karte in ihrer Geldbörse hinterlegt. Diebe hatten der Frau bei einem Besuch in einem Discounter in der Gießener Straße bereits Anfang März (02.03.2019) die Geldbörse entwendet. Danach hoben die Unbekannten mittels der entwendeten EC-Karte und der PIN etwa 2.000 Euro ab. Die dreisten Täter gaben die Geldbörse wenig später wieder an der Kasse des Discounters wieder ab. Es fehlten 100 Euro. Die Grünbergerin erstattete zunächst keine Anzeige. Erst als sie beim Lesen der Kontoauszüge feststellte, dass die Unbekannten auch so viel Bargeld abhoben, erstattete sie Strafanzeige.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.

Zuletzt geändert am: 29.Mrz.2019 um 18:04 Uhr

Titelbildquelle:

  • EC Zahlung: Pixabay






Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com