Einbruch in Kletterhalle und Fitnessstudio

Veröffentlicht am 13.Jul.2017 um 12:52 Uhr | Zuletzt geändert am: 13.Jul.2017 um 12:52 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



In der Nacht zum heutigen Donnerstag öffneten Unbekannte gewaltsam eine Tür zu einer Boulderhalle im Lehmweg in Gießen. Abgesehen hatten es die Täter zwischen 22 Uhr am Mittwoch und 08.30 Uhr am Donnerstag auf Wechselgeld. Der Einbruch könnte im Zusammenhang mit dem Einbruch in ein benachbartes Fitnessstudio stehen, welcher in der zweiten Nachthälfte begangen wurde. Den Tätern gelang es mit einem Stein eine Tür zu beschädigen und so in die Räumlichkeiten zu gelangen und diese zu durchsuchen. Beute konnten die Täter dabei vermutlich nicht machen. Die Kriminalpolizei in Gießen, Tel. 0641-7006-2555, bittet um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen in diesem Zusammenhang.

Bildquelle:

  • Einbruch: Pixabay






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com