Drei Autos in Wieseck aufgebrochen, jedoch keine Beute

Veröffentlicht am 17.Jul.2017 um 16:47 Uhr | Zuletzt geändert am: 17.Jul.2017 um 16:47 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Am zurückliegenden Wochenende trieben Autoaufbrecher in Wieseck ihr Unwesen. Zwischen dem 14.07.2017 (Freitag), gegen 21.00 Uhr und dem 15.07.2017 (Samstag), gegen 08.50 Uhr machten sie sich an drei Pkw zu schaffen. In der Gießener Straße öffnete sie gewaltsam die Tür eines schwarzen C-Klasse Kombi. In der Hagstraße erwischte es den Besitzer eines goldfarbenen VW Touran. Hier öffneten sie auf bisher nicht bekannte Art und Weise den Wagen. Der letzte von den Dieben ins Visier genommene Wagen war ein schwarer BMW 1-er in der Straße „Eisenstein“. In diesen drangen die Unbekannten über ein Fenster gewaltsam ein. In allen drei Fällen durchwühlten die Täter die Wagen, machten aber keine Beute.

Hinweise erbittet die Polizei Gießen unter Tel.: (0641) 7006-3755.

Bildquelle:

  • Autodieb: Pixabay

Zuletzt geändert am: 17.Jul.2017 um 16:47 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com