63 – Jähriger stürzt durch ein Dach und wird schwer verletzt

Veröffentlicht am 27.Jul.2017 um 16:21 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Jul.2017 um 16:21 Uhr



Ein 63 – Jähriger wurde bei einem Sturz von einem Dach schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber am Donnerstagmittag in eine Klinik gebracht. Offenbar hatte der Mann gegen 13.00 Uhr Arbeiten auf einem Dach eines Getränkemarktes in der Gießener Straße in Grünberg verrichtet. Dabei brach vermutlich eine Deckenlatte. Der 63 – Jährige stürzte danach durch eine Zwischendecke und prallte auf den Boden des Marktes. Die Ursache des Sturzes aus etwa sechs Metern Höhe wird derzeit ermittelt. Während der Hubschrauberlandung musste die naheliegende Bundesstraße 49 kurzfristig gesperrt werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com