Offenbar sehr „tief ins Glas geschaut“

Veröffentlicht am 01.Apr.2019 um 19:00 Uhr | Zuletzt geändert am: 01.Apr.2019 um 19:00 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Staufenberg: Mit zur Blutentnahme musste ein 53 – Jähriger Autofahrer am Samstag, gegen 18.40 Uhr. Der Autofahrer war in der Alten-Busecker-Straße angehalten und kontrolliert worden. Dabei ergab sich der Verdacht, dass er zuvor Alkohol getrunken hatte. Der Verdacht bestätigte sich, als das Alkoholtestgerät 2.76 Promille anzeigte. Er musste dann mit auf die Wache. Dort wurde auch sein Führerschein beschlagnahmt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Alkoholkontrolle: Pixabay

Zuletzt geändert am: 01.Apr.2019 um 19:00 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com