Nach tödlichem Verkehrsunfall in Kirchhain – Polizei sucht Unfallzeugen

Veröffentlicht am 02.Apr.2019 um 10:41 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Apr.2019 um 18:26 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Marburg-Biedenkopf (ots) – Kirchain: Zu dem tödlichen Verkehrsunfall (wir berichteten) auf der Landstraße 3073 zwischen Rauschenberg und Kirchhain gibt es bislang noch keine Unfallzeugen. Bei dem Unfall am Samstag, 30. März, gegen 15.10 Uhr, starb ein Motorradfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Kleinwagen. Nach den ersten Ermittlungen fuhr der blaue Pkw von Kirchhain nach Rauschenberg, der Kradfahrer in die entgegengesetzte Richtung. Beim Abbiegen des Autos kam es zur Kollision. Der Kradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

  • Wer hat den Unfall gesehen?
  • Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

Polizei Stadtallendorf, Tel. 06428/9305-0.

Bildquelle:

  • Zeugen gesucht: Blaulicht Gießen / Pixabay






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com