Widersacher offenbar mit Schraubendreher verletzt

Veröffentlicht am 11.Apr.2019 um 17:39 Uhr | Zuletzt geändert am: 11.Apr.2019 um 17:39 Uhr

Pixabay



Linden: Im Bereich einer Bushaltestelle in der Philipp-Reis-Straße in Großen-Linden kam es am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 21- und einem 22 – Jährigen. Offenbar nahm der Jüngere dabei einen Schraubendreher und verletzte seinen Widersacher damit. Ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Zuletzt geändert am: 11.Apr.2019 um 17:39 Uhr

Titelbildquelle:

  • Bushaltestelle: Pixabay






Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com