Polizei meldet: Flüchtiger Verurteilter gefasst!

Veröffentlicht am 29.Apr.2019 um 15:52 Uhr | Zuletzt geändert am: 29.Apr.2019 um 18:55 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Dillenburg (ots) – Wie heute nachmittag berichtet, floh ein 20 Jahre alter Mann nach einer Verghandlung aus dem Amtsgericht in Wetzlar.
Der Verurteilte konnte im Zuge der Fahndung vor wenigen Minuten in Wetzlar gefasst werden.
Zu den Hintergründen der Flucht dauern die Ermittlungen noch an.

Dillenburg (ots) Wetzlar: Verurteilter flüchtet aus Amtsgericht / Polizei bittet um Hinweise

Heute Nachmittag (29.04.2019) flüchtete ein Verurteilter aus dem Amtsgericht in der Wertherstraße.

Nach der Urteilsverkündung nutzte er gegen 13.45 Uhr einen Toilettengang im Amtsgericht zur Flucht. Der Mann ist mit Handschellen gefesselt und zu Fuß flüchtig.

Er ist 20 Jahre alt, von afro-amerikanischem Aussehen, schlank und ca. 190 cm groß. Er trägt eine beigefarbene Kargohose mit seitlich aufgenähten Taschen, einen ebenfalls beigefarbenen Pullover sowie eine olivfarbene Jacke und weiße Turnschuhe der Marke „Nike“.

Die Polizei bittet darum im Stadtgebiet Wetzlar keine Anhalter mitzunehmen.

Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt die Polizei unter Tel: (06441) 9180 oder unter dem Notruf 110 entgegen.

Bildquelle:

  • Wichtige Info: Blaulicht Gießen






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com