Ladendiebe gleich am Ausgang festgenommen

Veröffentlicht am 30.Apr.2019 um 16:59 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Apr.2019 um 17:00 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Die Polizei hat am Montagnachmittag mutmaßliche Ladendiebe, zwei Asylbewerber (31 und 43 Jahre alt) aus Armenien, in einem Kaufhaus im Seltersweg festgenommen. Gegen 14.50 Uhr steckten die Tatverdächtigen verschiedene Waren im Wert von über 800 Euro in ihre Taschen und entfernten zuvor die Sicherungen. Ein Ladendetektiv beobachtete das Diebesduo dabei und informierte die Polizei. Am Ausgang nahmen Polizisten die Langfinger fest und leiteten entsprechende Ermittlungsverfahren ein.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641 7006-3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht im Seltersweg: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 30.Apr.2019 um 17:00 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com