Abscheuliche Tat! l Katze in Altenstadt misshandelt

Veröffentlicht am 22.Mai.2019 um 14:16 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Mai.2019 um 14:16 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Altenstadt: Wer kann Hinweise zu einer abscheulichen Tat geben? Eine zunächst vermisste Katze wurde am letzten Samstag vom Nachbar der Besitzer wiedergefunden: schwer verletzt und in einem erbärmlichen Zustand! Die Katze lag in ihrer eigenen Blutlache in der Nähe eines Wasserbehälters bei Höchst. Beide Hinterläufe und der Schwanz waren abgequetscht bzw. abgetrennt. Die Besitzer fuhren mit dem Tier nach Frankfurt in die Tierklinik, wo die Veterinäre allerdings nichts mehr tun konnten, außer die Katze einzuschläfern. Einen Unfall schließen die Tierärzte aus. Wer kann Hinweise zu dieser widerwärtigen Tat geben? Gibt es weitere vermisste Katzen in diesem Bereich?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Büdingen unter 06042/9648-0 in Verbindung zu setzen.

Bildquelle:

  • Polizeiwache: Pixabay

Zuletzt geändert am: 22.Mai.2019 um 14:16 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com