13-jähriges Mädchen aus Linden wieder zu Hause

Veröffentlicht am 27.Mai.2019 um 9:45 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Mai.2019 um 10:12 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



+++Update 09:45 Uhr +++
Die seit mehreren Tagen (21.05.2019) vermisste Beatrice-Elena C. aus Linden ist wieder da. Sie ist am 25. Mai 2019 selbständig zu ihren Eltern nach Linden zurückgekehrt. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche nach dem jungen Mädchen.

+++Erstmeldung+++
Gießen (ots) – Seit Dienstag wird die 13 – Jährige Beatrice-Elena C. aus Linden vermisst. Das Kind hatte an diesem Dienstag noch die Schule in Linden aufgesucht. Nach Schulschluss kam sie jedoch nicht nach Hause.

Die 13 – Jährige ist etwa 160 Zentimeter groß und hat eine kräftige Figur. Sie hat lange schwarze sowie blonde Haare und war dunkel bekleidet.

Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

Die mit dem Fall befasste Gießener Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Vermisstenanzeige Beendet: Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com