Großbrand zerstört Kindergarten in Heuchelheim

Symbolfoto; © Pixabay.de



Heuchelheim (Kr.Giessen): Ein Großfeuer hat am heutigen Pfingstsonntag einen Großteil des Kindergarten Rappelkiste in der Kindergartenstraße zerstört. Über 100 Einsatzkräfte kämpften gegen den Vollbrand, dessen Rauchsäule weit über die Ortsgrenzen hinaus zu erblicken war.

Laut Polizeiangaben brannte es zum Zeitpunkt der eingehenden Meldungen um 15:40 Uhr bereits an mehreren Stellen im Aussenbereich. Das Feuer hatte beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits über eine Holzbank auf das Gebäude übergegriffen.

Unterbringung der Kinder unklar
Der Brand machte die Einrichtung für die über 100 Kinder und das Betreuungspersonal unbenutzbar, die Gemeinde wird sich nun um eine alternative Unterbringung bemühen müssen.

Erschwerte Bedingungen
Enge Zufahrtswege und eine auf dem Dach der Einrichtung installierte Fotovoltaikanlage forderten die Einsatzkräfte zusätzlich heraus, das Feuer konnte gegen 18 Uhr unter Kontrolle gemeldet werden. Glücklicherweise kamen bei dem Feuer am heutigen Sonntag keine Menschen zu Schaden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei ist Brandstiftung nicht auszuschließen. Die Ermittlungen dauern an. 

Die Schadenshöhe wird von Verantwortlichen der Stadt und der Feuerwehr auf mindestens vier Millionen Euro beziffert.

Bildquelle:

  • Feuerwehr: Pixabay






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com