Vandalen in Schreinerei l Unbekannte richten hohen Schaden an

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Laubach: Einen Schaden von mehreren tausend Euro haben Vandalen zwischen Freitag und Dienstag in einer Schreinerei im Laubacher Wald angerichtet. Die Unbekannten hatten offenbar zunächst den Bewegungsmelder abgeschlagen und danach das Firmengebäude durchsucht. Dabei brachen sie einen dort abgestellten Kleinlaster auf und beschädigten das Fahrzeug dabei schwer. Die Täter verschwanden mit mehreren Werkzeugen in Richtung des ehemaligen Bahndamms.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.

Bildquelle:

  • Polizeiauto: Blaulicht Gießen / Privat






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com