Lahnuferfest: Angriff mit Kantholz

Veröffentlicht am 21.Jun.2019 um 15:15 Uhr | Zuletzt geändert am: 21.Jun.2019 um 15:09 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Am Donnerstag, gegen 23.25 Uhr, kam es auf dem Festgelände des Lahnuferfestes in der Lahnstraße zu einem Angriff mittels eines Kantholzes. Unbekannte hatten offenbar von hinten zunächst auf einen 40 – Jährigen eingeschlagen. Auch als er am Boden lag, ließen die Täter nicht von ihm ab und traten auf ihn ein. Ein Zeuge, der offenbar helfen wollte, bekam ebenfalls einen Schlag mit dem Holzklotz.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Polizei: Blaulicht Gießen/ Privat






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com