Nach einem Unfall in Linden wird ein schwarzes Fahrzeug gesucht

Veröffentlicht am 26.Jun.2019 um 15:14 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Jun.2019 um 15:14 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Linden: Offenbar bei einem Überholvorgang kam es Montagnachmittag zu einem Unfall auf der Landstraße 3130. Drei Verkehrsteilnehmer waren hintereinander gegen 16.20 Uhr mit ihren Autos auf der Landstraße von Gießen kommend in Richtung Mühlberg unterwegs. Offenbar wollten alle drei Autofahrer ein unbeteiligtes Fahrzeug überholen. Dabei kam es zu einer Berührung zwischen einem weißen Daimler und einem grünen Fiat. Der Daimler-Fahrer hatte offenbar den Überholvorgang abgebrochen, da plötzlich von hinten der Unbekannte den Daimler und Fiat überholte. Der Unbekannte Fahrer ist etwa 30 Jahre alt und hatte einen Vollbart. Er fuhr vermutlich einen SUV. Der Schaden wird auf über 600 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641 7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen/ Privat

Zuletzt geändert am: 26.Jun.2019 um 15:14 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com