Businsassen als Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 28.Jun.2019 um 15:27 Uhr | Zuletzt geändert am: 29.Jun.2019 um 16:18 Uhr

Pixabay



Linden: Am Montag (24.06.2019), gegen 17:23 Uhr, war ein Bus mit mehreren Fahrgästen auf der Rathausstraße unterwegs. Der Busfahrer beabsichtigte nach links in die Hauptstraße einzubiegen. Dabei streifte er einen roten Kia Rio und fuhr danach einfach weiter, obwohl die Fahrgäste den Busfahrer vermutlich auf den Zusammenstoß hingewiesen haben. Damit der Kia-Fahrer nun nicht auf seinem Schaden in Höhe von zirka 1.200 Euro sitzen bleiben muss, sucht die Polizeistation Gießen Süd nun die Businsassen oder andere Zeugen, die Hinweise zu dem Sachverhalt geben können.

Zeugen werden gebeten sich mit unter der Telefonnummer 0641 7006-3555 zu melden.

Bildquelle:

  • Bushaltestelle: Pixabay






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com