Tätliche Auseinandersetzungen in Grünberg | Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 02.Jul.2019 um 12:30 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Jul.2019 um 12:51 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Grünberg: Auf der Suche nach Zeugen ist die Grünberger Polizei nach einem Vorfall vom letzten Sonntag, gegen 01.30 Uhr. Ein 40 – Jähriger hatte in Lehnheim seinen Sohn von einem Discoabend abgeholt. Offenbar wurden er und sein Sohn unvermittelt von einer Gruppe von etwa 6 Personen angegriffen und mit Schlägen traktiert. Beide wurden verletzt. Einer der Schläger soll etwa 170 Zentimeter groß und kräftig sein. Er soll eine Glatze haben und ca. 30 Jahre alt sein.

Nur etwa zehn Minuten nach der ersten Schlägerei auf dem Festplatz in Lehnheim wurde der Polizei eine zweite Auseinandersetzung gemeldet. Ein 17 – Jähriger hatte eine Personengruppe, die sich vor dem Festzelt aufhielt, gefragt, ob sie etwas mit der ersten Schlägerei zu tun hatten. Offenbar kam es kurz danach zu einem Angriff der drei Täter. In der wechselseitigen Auseinandersetzung fiel der 17 – Jährige auf den Boden und bekam mehrere Tritte ab. Es soll sich um drei männliche Personen im Alter von etwa 30 Jahren handeln.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.

Bildquelle:

  • Party: Pixabay

Zuletzt geändert am: 02.Jul.2019 um 12:51 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com