Nach Schlägerei und Schussabgabe Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 02.Jul.2019 um 12:25 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Jul.2019 um 12:23 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Aßlar: Heute in den frühen Morgenstunden (02.07.2019) alarmierten Anwohner der Herborner Straße die Polizei. Offensichtlich trugen mehrere Personen dort einen handfesten Streit auf der Straße aus. Zudem vernahmen die Zeugen Schüsse.

Gegen 00.45 Uhr trafen Streifen der Wetzlarer Polizei dort auf einen 44-jährigen Aßlarer. Eine Schusswaffe fanden die Polizisten nicht, jedoch stellten sie Patronenhülsen einer Schreckschusswaffe sicher. Der Aßlarer hatte nach eigenen Angaben kurz zuvor eine Gaststätte verlassen und war zu seinem Wagen gelaufen. Plötzlich griffen ihn zwei Unbekannte an und traktierten ihn unter anderem mit Faustschlägen. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu. Die Angreifer liefen anschließend auf der Herborner Straße in Richtung Eleonorenstraße davon. Von einer Schussabgabe wollte das Opfer nichts mitbekommen haben. Ebenso machte er keine Angaben zur Herkunft der von den Polizisten vor Ort sichergestellten Patronenhülsen.

Beide Täter waren nach Einschätzung des Opfers deutscher Herkunft und beide etwa 175 cm groß. Einer der Männer trug einen schwarzen Kapuzenpullover. Eine genauere Beschreibung der Angreifer ist dem Aßlarer nicht möglich.

Da die Tatumstände und das Motiv der Angreifer derzeit noch völlig unklar sind, bittet die Wetzlarer Polizei um Mithilfe und sucht Zeugen:

– Wer hat den Angriff heute Morgen um 00.45 Uhr vor einer Gaststätte in der Herborner Straße beobachtet

– Wer kann Angaben zu den Angreifern machen?

– Wem sind die beiden Täter zur genannten Zeit in Aßlar noch aufgefallen?

Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 02.Jul.2019 um 12:23 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com