Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung

Veröffentlicht am 08.Jul.2019 um 15:45 Uhr | Zuletzt geändert am: 08.Jul.2019 um 15:58 Uhr

Rödgener Strasse - Bild: Blaulicht Gießen / pr.



Gießen: Mit Schlägen und Tritten hat ein 33 – Jähriger am frühen Samstagmorgen in der Rödgener Straße offenbar einen 20 – Jährigen traktiert. Der Asylbewerber aus Tunesien hatte den Marokkaner mehrfach geschlagen und getreten. Nach der Festnahme stellte es sich heraus, dass der mutmaßliche Schläger offenbar angetrunken war. Ein Test ergab einen Wert von etwa 1 Promille.

Bildquelle:

  • Blaulicht Gießen: Blaulicht Gießen / privat

Zuletzt geändert am: 08.Jul.2019 um 15:58 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com