Motorradfahrer bei Unfall in Pohlheim leicht verletzt

Veröffentlicht am 18.Jul.2019 um 14:02 Uhr | Zuletzt geändert am: 18.Jul.2019 um 12:59 Uhr

Blaulicht / Bild: Blaulicht Gießen / bkpressebilder



Pohlheim: Im Kreuzungsbereich Karlsbader Straße / Hauptstraße in Holzeheim kollidierten am Mittwochmorgen, gegen 07.40 Uhr, eine 61-jährige Pohlheimerin mit ihrem PKW und ein 35-jähriger Langgönser mit seinem Motorrad. Der Motorradfahrer befand sich auf der vorfahrtberechtigen Hauptstraße, die Pohlheimerin querte diese von der Karlsbader Straße kommend mit dem Ziel in die Straße Weihersgärten weiterzufahren. Durch den Zusammenstoß kam der Motorradfahrer zu Fall, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog, wegen derer er mit einem Rettungswagen zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 8000 Euro. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / bkpressebilder

Zuletzt geändert am: 18.Jul.2019 um 12:59 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com