Ford gestreift und abgehauen

Veröffentlicht am 18.Jul.2019 um 13:55 Uhr | Zuletzt geändert am: 18.Jul.2019 um 13:55 Uhr

Unfallflucht betrifft uns alle - Bild: Blaulicht Gießen



Biebertal: In der Gießener Straße in Rodheim-Bieber stand der blaue Ford Focus einer Heuchelheimerin am Mittwoch am Fahrbahnrand. Im Vorbeifahren streifte gegen 18.30 Uhr ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer den Ford und richteten an dessen Fahrerseite einen Schaden von etwa 2500 Euro an. Es muss davon ausgegangen werden, dass der Unfallverursacher die Beschädigung bemerkte, aber trotz allem einfach davonfuhr. In diesem Zusammenhang konnte ein dunkler PKW älteren Baujahrs gesehen werden, an welchem LDK-Kennzeichen befestigt waren. Die Polizeistation Gießen Nord, Tel. 0641-7006-3755, bittet um Hinweise auf den Unfallverursacher, welcher auch an seinem PKW einen Schaden haben dürfte.

Bildquelle:

  • Unfallflucht: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 18.Jul.2019 um 13:55 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com