Bargeld aus Fundgeldbörse gestohlen

Veröffentlicht am 22.Jul.2019 um 17:07 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Jul.2019 um 17:42 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Grünberg: Eine Zeugin beobachte in einem Einkaufsmarkt in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Lich zwei Mädchen, wie sie ein Portemonnaie vom Boden aufhoben, daraus Bargeld entnahmen und die Geldbörse vor dem Geschäft auf eine Sitzbank ablegten. Anschließend flüchteten sie. Der eigentliche Besitzer hatte seinen Geldbeutel beim Einkaufen verloren und bemerkte es an der Kasse. Aus der Börse fehlen 200 Euro. Der Polizei liegt nur die Beschreibung einer Tatverdächtigen vor: Das Mädchen ist etwa 14 Jahre alt, trug ein schwarzes T-Shirt, eine weiße Sweatjacke und ein weißes Kopftuch.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 91430.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com