In Wieseck von der Straße abgekommen

Veröffentlicht am 26.Jul.2019 um 14:24 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Jul.2019 um 14:24 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Drei Leichtverletzte und über 8000 Euro Sachschaden waren die Folge eines Unfalles am Donnerstag (25. Juli) in der Philosophenstraße. Ein 18-jähriger Fahrer eines Ford war kurz vor Mitternacht von Gießen-Wieseck in Richtung Eichgärtenallee unterwegs. In einer scharfen Linkskurve geriet er offenbar aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab. Der Focus schleuderte in ein Feld hinein und überschlug sich mehrmals. Auf dem Dach kam das Auto ein paar Meter später zum Stehen. Ein Rettungswagen brachte den Fahranfänger und seine zwei Insassen, zwei 18-Jährige aus Gießen, mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter 0641 7006-3755.

Bildquelle:

  • Rettungsdienst: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 26.Jul.2019 um 14:24 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com