Unfallursache: Gesundheitliche Probleme

Veröffentlicht am 29.Jul.2019 um 13:18 Uhr | Zuletzt geändert am: 29.Jul.2019 um 13:18 Uhr

Symbolfoto; © lassedesignen/Fotolia.com



Pohlheim (ots) – Bei einem Unfall auf der A 5 zwischen Fernwald und Gambach am Freitag, 26. Juli, gegen 19.25 Uhr erlitt ein 43 Jahre alter Autofahrer aus Lage schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. An seinem Auto im Wert von noch über 20.000 Euro entstand ein Totalschaden. Der Mann hatte wie sich herausstellte erhebliche gesundheitliche Probleme, die letztendlich dazu führten, dass er keine Kontrolle mehr über seinen Pkw hatte. Das Auto schlug auf einer Strecke von etwa 1,6 Kilometern mehrfach links und rechts in den Leitplanken ein. Nach der letzten Kollision rutschte das Auto noch fast 120 Metern an der Planke entlang bevor es stehen blieb.

Bildquelle:

  • Autobahnpolizei: Symbolfoto; © lassedesignen/Fotolia.com






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com