„Sicheres Gießen“ Kontrollen im Stadtgebiet – 26 – Jähriger festgenommen

Veröffentlicht am 26.Aug.2019 um 16:34 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Aug.2019 um 16:34 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Gießen: Zum wiederholten Male wurde Kontrollen im Zuge des Konzeptes Sicheres Gießen am Sonntag im Gießener Stadtgebiet durchgeführt. Dabei wurden die Gießener Beamte durch die Stadt Gießen und die Bereitschaftspolizei Kassel unterstützt. Die Kontrollen begannen gegen 15.00 Uhr und endeten gegen 20.00 Uhr. Im Visier waren dieses Mal mehrere Sportbars und Wettbüros im Stadtgebiet. Dabei wurden keine Auffälligkeiten festgestellt. Anders war dies jedoch bei einer Kontrolle einer Personengruppe im Gleiberger Weg. In unmittelbarer Nähe einer Schule konnte ein 26 – Jähriger überprüft werden. Die Beamten fanden bei dem mutmaßlichen Drogendealer mehrere kleinere Packungen Marihuana, etwa 1.400 Euro und ein Einhandmesser. Bei dem polizeibekannten Mann wurden im Anschluss weitere Maßnahmen eingeleitet.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Bild: © Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 26.Aug.2019 um 16:34 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com