Kleinkind für Diebstahl im Seltersweg benutzt

Veröffentlicht am 30.Aug.2019 um 13:45 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Aug.2019 um 13:45 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Gießen: Ein Kleinkind mitsamt Kinderwagen haben zwei mutmaßliche Ladendiebinnen am Donnerstagnachmittag in einem Kaufhaus im Seltersweg als Versteck benutzt. Die beiden Asylbewerberinnen aus Armenien hatten Parfum im Wert von etwa 100 Euro unter dem Kleinkind in dem Kinderwagen versteckt. Ein Zeuge (Ladendetektiv) hatte den Diebstahl bemerkt und die Polizei verständigt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht im Seltersweg: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 30.Aug.2019 um 13:45 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com