Polizeieinsatz in Wetzlar: Fahndung nach Schüssen auf 39-Jährigen

Veröffentlicht am 02.Sep.2019 um 10:33 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Sep.2019 um 10:52 Uhr

Symbolfoto; © BESTGREENSCREEN/Fotolia.com



Wetzlar: Nach Schussabgaben auf einen 39-Jährigen gestern Abend (01.09.2019), gegen 19.00 Uhr im Magdalenenhäuser Weg, verstarb das Opfer im Krankenhaus.

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln gegen einen 27-Jährigen. Er steht in dringendem Tatverdacht die Schüsse auf den 39-Jährigen abgegeben zu haben. Der Täter ist derzeit flüchtig. Die Ermittlungen zu seinem Aufenthaltsort laufen auf Hochtouren.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden hat die Tat einen familiären Hintergrund.

————————-
Blaulicht Gießen App

iOS AppStore

‎Blaulicht Gießen News
Preis: Kostenlos

Android PlayStore

Blaulicht Gießen 2.0
Preis: Kostenlos

Bildquelle:

  • Polizeiabsperrung – Straßensperre – Tatort: Symbolfoto; © BESTGREENSCREEN/Fotolia.com






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com