Auseinandersetzung vor einem Wohnhaus

Veröffentlicht am 03.Sep.2019 um 17:10 Uhr | Zuletzt geändert am: 03.Sep.2019 um 17:10 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Mindestens zwei Mal in die Luft geschossen haben, soll ein 66 – Jähriger am Montag gegen 20.00 Uhr, in der Eichgärtenallee in Gießen. Offenbar hatte der Gießener zuvor eine Auseinandersetzung mit einem 34 – Jährigen. Dieser soll den 66 – Jährigen mit einem Schlagstock bedroht haben. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 7006-3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht im Seltersweg: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 03.Sep.2019 um 17:10 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com