Straftaten rund um Kraftfahrzeuge

Veröffentlicht am 05.Sep.2019 um 14:48 Uhr | Zuletzt geändert am: 05.Sep.2019 um 14:48 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Die Polizeistation Gießen-Nord berichtet von mehreren Straftaten an Kraftfahrzeugen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0641 7006-3755.

Audi erheblich beschädigt
Ein Schaden von etwa 2.000 Euro haben Vandalen in der Nacht zum Mittwoch in der Gießener Straße in Wieseck verursacht. Die Unbekannten hatten rundum den silberfarbenen Audi A6 zerkratzt.

Mini-Car geöffnet
In der Johannette-Lein-Gasse in Gießen haben Unbekannte einen Zeitraum von etwa 15 Minuten am frühen Donnerstagmorgen ein Mini-Car aufgebrochen. Die Täter hatten die Scheibe zwischen 00.45 und 01.00 Uhr eingeschlagen und aus dem Innenraum eine Geldbörse mitsamt etwa 150 Euro entwendet.

Roller gestohlen
In der Westanlage wurde ein Roller der Marke Piaggio in der Nacht zum Donnerstag entwendet. Die Unbekannten hatten den defekten Roller, der auch nicht angemeldet war, offenbar weggeschoben. Der schwarze Roller stand in einem Hinterhof.

Bildquelle:

  • Hinweise gesucht: Blaulicht Gießen / Pixabay

Zuletzt geändert am: 05.Sep.2019 um 14:48 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com