Partikelfilter gestohlen – Hoher Schaden

Veröffentlicht am 10.Sep.2019 um 13:15 Uhr | Zuletzt geändert am: 10.Sep.2019 um 13:15 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Marburg: Auf knapp 40000 Euro beläuft sich der Gesamtschaden nach einem Diebstahl in der „Neue Kasseler Straße“. Die Unbekannten betraten zwischen Freitag, 6. September, 18 Uhr und Montag, 9. September, 7 Uhr das frei zugängliche Gelände des Autohauses. Anschließend bauten sie an zehn Transportern die Dieselpartikelfilter aus. Die Demontage muss einige Zeit in Anspruch genommen haben.

Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe und fragt:

Wem sind an dem Wochenende rund um das Autohaus verdächtige Personen/Fahrzeuge aufgefallen. Kriminalpolizeiliche Erfahrungen haben gezeigt, dass die professionellen Täter geeignete Objekte oft schon vorher ausspähen. Daher können auch schon Beobachtungen Tage zuvor von Bedeutung sein.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. 06421- 4060.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Bild: © Blaulicht Gießen






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com