Telefonleitung in Wieseck beschädigt

Veröffentlicht am 11.Sep.2019 um 17:35 Uhr | Zuletzt geändert am: 11.Sep.2019 um 17:35 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Kabeldiebe legten in der Nacht von Samstag (07.09.2019) auf Sonntag (08.09.2019) in der Straße „Am Steinkreuz“ Telekomleitungen lahm. Zwischen 22.00 Uhr und 12.00 Uhr sägten sie die Kabel vor einem Verteilerkasten ab. In der näheren Umgebung fielen die Telefonverbindungen aus. Den Sachschaden beziffert die Telekom auf mindestens 4.000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen Nord unter Tel.: (0641) 7006-3755

Bildquelle:

  • Hinweise gesucht: Hinweise Symbolbild: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 11.Sep.2019 um 17:35 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com