Ausbaldowern oder Neugier?

Veröffentlicht am 17.Sep.2019 um 17:10 Uhr | Zuletzt geändert am: 17.Sep.2019 um 17:10 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Gießen-Lützellinden: In der Rheinfelser Straße fiel am vergangenen Sonntagabend (15.09.2019) ein Mann auf einem Grundstück auf. Die Polizei kann derzeit nicht ausschließen, dass er nach lohnender Beute suchte und das Grundstück für einen Diebstahl ausbaldowerte. Gegen 22.40 Uhr schlich der Unbekannte durch den Garten. Er war ca. 50 Jahre alt, relativ klein und von osteuropäischem Aussehen. Zur Tatzeit trug er eine ungepflegte Jacke sowie eine dunkle, lange Hose. Gestohlen wurde nach einer ersten Einschätzung nichts.

Die Polizei bittet um Mithilfe und fragt: Wer hat den Mann am Sonntagabend im Bereich der Rheinfelser Straße noch beobachtet? Wer kann sonst Angaben zu seiner Identität machen?

Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen Süd unter Tel.: (0641) 7006-3555

Bildquelle:

  • Blaulicht: Bild: © Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 17.Sep.2019 um 17:10 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com