Viele Gurtverstöße bei Verkehrskontrollen

Veröffentlicht am 24.Sep.2019 um 19:50 Uhr | Zuletzt geändert am: 24.Sep.2019 um 19:50 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Bei Verkehrskontrollen in der Frankfurter Straße und im Brandweg waren fast 15 Prozent der Fahrzeuginsassen nicht angeschnallt. Am Montag (23. September) überprüften zwischen 09.00 und 14.45 Uhr Beamte der Gießener Polizei, unterstützt von der Licher Bereitschaftspolizei, insgesamt 69 Fahrzeuge. Von den insgesamt 75 Überprüften hatten 19 Insassen den Gurt nicht angelegt. Einige der Gurtmuffel erhalten in den nächsten Tagen Post, andere zahlten ihren Verstoß vor Ort in bar (insgesamt 400 Euro). Die Polizei wird zukünftig weiterhin im Sinne der Verkehrssicherheit kontrollieren.

Bildquelle:

  • Polizei Kontrolle: Bild: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 24.Sep.2019 um 19:50 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com