Fahrzeugteile gestohlen – Hohen Schaden verursacht

Veröffentlicht am 30.Sep.2019 um 13:05 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Sep.2019 um 13:05 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Marburg: In der Nacht zum Samstag, 28. September, verursachten Diebe durch Sachbeschädigungen und den Diebstahl von Fahrzeugteilen einen Gesamtschaden von mindestens 27.000 Euro. Sie schlugen mehrere Autoscheiben ein und stahlen die Lenkräder inklusive der Airbags, Scheiben der Außenspiegel und sogar einen kompletten vorderen Scheinwerfer. Der Wert der gestohlenen Autoteile liegt bei etwa 12.000 Euro, der zusätzlich entstandene Sachschaden bei ca. 15.000 Euro. Betroffen waren ausnahmslos BMW eines Autohauses im Gewerbegebiet Zu den Sandbeeten. Die Tatzeit liegt zwischen 19 Uhr und 08.20 Uhr. Der oder die Täter kletterten nach den ersten Ermittlungen über den 2,50 Meter hohen Zaun.

Wer hat zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen im Gewerbegebiet oder auch unmittelbar am Autohaus gemacht? Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

Kripo Marburg, Tel. 06421/406-0.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen/ Privat

Zuletzt geändert am: 30.Sep.2019 um 13:05 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com