Ampelschaltung unklar – Zeugen nach Blechschaden gesucht

Veröffentlicht am 09.Okt.2019 um 15:27 Uhr | Zuletzt geändert am: 09.Okt.2019 um 15:27 Uhr

Hinweise gesucht Symbolbild: Blaulicht Gießen



Gießen: Nach einem Unfall an der mit einer Ampel geregelten Einmündung Licher Straße/An der Automeile sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 25-Jähriger fuhr am Montagnachmittag, 7. Oktober, gegen 14 Uhr mit seinem Daimler Benz Vito von der Straße „An der Automeile“ nach links auf die Licher Straße in Richtung Stadtmitte ein. Dort kollidierte der Mann mit dem VW Golf eines 36-Jährigen, der von Lich in Richtung Innenstadt unterwegs war. Die Polizei sucht nun Zeugen, die nähere Angaben dazu machen können, für welchen Beteiligten die Ampel bei dem Unfall Grünlicht zeigte. Beide Autofahrer kamen bei der Kollision mit dem Schrecken davon. Der Schaden beträgt etwa 10000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Gießen-Süd, Tel. 0641- 70060, entgegen.

Bildquelle:

  • Hinweise gesucht: Symbolbild: Blaulicht Gießen

Zuletzt geändert am: 09.Okt.2019 um 15:27 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com