28-jähriger nach Verkehrskontrolle in Haft

Veröffentlicht am 22.Okt.2019 um 11:46 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Okt.2019 um 11:46 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Pohlheim: Die Fahrt eines 28-jährigen Mannes endete am Samstag (19. Oktober) nach einer Polizeikontrolle. Ohne Versicherungsschutz war der Mann mit seinem Fahrzeug in der Römerstraße unterwegs. Beamte kontrollierten ihn gegen 13.00 Uhr. Die Überprüfung des Fahrzeugs ergab, dass es wegen des fehlenden Versicherungsschutzes zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war. Darüber hinaus lagen gegen den Fahrer zwei Haftbefehle vor. Er befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com