Randalierer festgenommen

Veröffentlicht am 22.Okt.2019 um 17:21 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Okt.2019 um 17:21 Uhr

Symbolfoto; © Pixabay.de



Gießen: In der Paul-Zipp-Straße hat eine männliche Person am Montag, gegen 19.00 Uhr, zwei Fahrzeuge beschädigt. Offenbar trat er die beiden Außenspiegel eines PKW ab. Anschließend soll er noch eine Tür eines anderen Fahrzeuges beschädigt haben. Durch Zeugenangaben konnte der Verdächtige, ein 32 – Jähriger Iraner, der keinen Wohnsitz hat, durch eine Streife im Zuge der Fahndung in der Nähe festgenommen werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Festnahme: Pixabay






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com