12 – Jähriger geschlagen und getreten

Veröffentlicht am 08.Nov.2019 um 16:55 Uhr | Zuletzt geändert am: 08.Nov.2019 um 16:55 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Gießen: In der Neuen Bäue wurde ein 12 – Jähriger am Freitag (08.11.2019), gegen 13.20 Uhr, durch mehrere Personen attackiert und verletzt. Der 12 – Jährige war mit einem Freund im Bereich eines Schnellrestaurants unterwegs, als er zunächst von der etwa fünfköpfigen Gruppe beleidigt wurde. Kurz danach sollen die Personen ihn auch gestoßen, geschlagen und getreten haben. Nach der Attacke sollen ihm dann drei Erwachsene, die das Schnellrestaurant besuchten, geholfen haben. Zwei der Angreifer sollen etwa zwölf Jahre alt sein. Einer von ihnen soll eine grüne Jacke mit blauen Ärmeln getragen haben. Für die Polizei sind Zeugen in dieser Sache wichtig. Auch die Namen der Zeugen, die dem Kind geholfen haben, stehen bislang noch nicht fest.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Bild: © Blaulicht Gießen






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com