84-jähriger Fußgänger nach Unfall schwerverletzt

Veröffentlicht am 13.Nov.2019 um 17:56 Uhr | Zuletzt geändert am: 13.Nov.2019 um 17:20 Uhr

Rettungswagen auf der Anfahrt Symbolfoto; © Pixabay.de



Gießen: Am Dienstag, 12.11.2019 gegen 14:50 Uhr kam es in der Moltkestraße in Gießen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 86-jähriger Fußgänger aus Gießen schwer verletzt wurde. Ein 22-jähriger Mann aus Stadtallendorf wollte mit seinem Pkw rückwärts ausparken und übersah offenbar dabei den Gießener. Es kam zum Zusammenstoß, der 86-jährige kam zu Fall und verletzte sich schwer. Ein Krankenwagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus.

Bildquelle:

  • Rettungswagen auf der Anfahrt: Pixabay






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com