Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Autohauses

Veröffentlicht am 14.Nov.2019 um 17:56 Uhr | Zuletzt geändert am: 14.Nov.2019 um 17:24 Uhr

Bild: © Blaulicht Gießen



Gießen: Trotz Schaden von 2.500 Euro flüchtete ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer nach einem Unfall auf einem Parkplatz eines Autohauses in der Straße „An der Automeile“. Der Unbekannte stieß offenbar bei einem Parkmanöver mit seiner Anhängerkupplung gegen einen geparkten schwarzen Opel Insignia. Der Unfall ereignete sich Samstagvormittag (09. November) zwischen 09.15 und 12.30 Uhr.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Bild: © Blaulicht Gießen






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com