Renitenter Schwarzfahrer

Veröffentlicht am 19.Nov.2019 um 16:59 Uhr | Zuletzt geändert am: 19.Nov.2019 um 16:59 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Gießen: Am Berliner Platz wurde am Montag, gegen 09.00 Uhr, ein Fahrkartenkontrolleur angegriffen. Der Verdächtige, ein 23 – Jähriger Asylbewerber aus Somalia, wurde offenbar beim Schwarzfahren erwischt. Er wollte danach flüchten und wurde von dem Zeugen festgehalten. Dabei schlug der 23 – Jährige offenbar um sich und verletzte ihn dabei. Zwei Zeugen halfen dem Kontrolleur und hielten den mutmaßlichen Schläger bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Bus: Blaulicht Gießen






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com