Zeugenaufruf nach Unfall auf der B3 bei Staufenberg

Veröffentlicht am 26.Nov.2019 um 11:44 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Nov.2019 um 11:16 Uhr

Bild: Blaulicht Gießen



Staufenberg: Die Polizei sucht nach einem Unfall von Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 3 zwischen dem Nordkreuz und der Anschlussstelle Staufenberg nach Zeugen. Gegen 17.20 Uhr kam es kurz vor der Ausfahrt zu einer Berührung zwischen einem Reisebus und einem schwarzen VW Passat. Der 36-jährige Fahrer des Passats, der zum Überholen des Busses auf der rechten Fahrspur nach Marburg unterwegs war, bemerkte den Zusammenstoß. Während der unbekannte Busfahrer weiterfuhr, hielt der 36-Jährige an. Der Schaden an dem Auto wird auf 2.000 Euro geschätzt. Wer hat den Überholvorgang beobachtet. Wer kann Angaben zu dem unbekannten Reisebus machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter 0641/7006-3755.

Bildquelle:

  • Hinweise gesucht: Hinweise Symbolbild: Blaulicht Gießen






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com